Der Posaunenchor Enslingen besteht zur Zeit aus 18 aktiven Bläsern im Alter von 11-66 Jahren . Wir machen nicht ausschließlich Jugendarbeit, sondern sind eine „Großfamilie“ die in erster Linie die Aufgaben des Posaunenchors – das musizieren zum Lob Gottes - in Gottesdiensten und bei Festen, zu Geburtstagen und Beerdigungen und überregional bei Posaunentagen usw. wahr nimmt. Natürlich gibt es auch andere Aktivitäten wie Freizeiten, Ausflüge, Freilichttheaterbesuche und was uns so einfällt. Da in fast allen evangelischen Gemeinden ein Posaunenchor existiert, ist das Blasen eine gute Möglichkeit um an einem neuen Wohnort Kontakte zu knüpfen.  

60jähriges Chorjubiläum Helmut Allinger

Im Festgottesdienst am Ostersonntag wurde in der St. Briccius Kirche Enslingen Helmut Allinger mit der höchsten Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement im kirchlichen Bereich ausgezeichnet: Pfarrerin Nikola Lenke verlieh Helmut Allinger die goldene Ehrennadel des CVJM-Weltbundes für 60 und mehr Jahre aktive Mitgliedschaft.

Seit mehr als 40 Jahren spielt Helmut in unserem Chor den Tiefbass – das Herzstück eines Chores – wie es Beate Müller in Ihrer Dankesrede von Seiten der Kirchengemeinde nicht treffender hätte sagen können.

Aber nicht nur allein beim Spielen hat er den Chor unterstützt. Er hat über Jahre die Ausbildung der Jungbläser übernommen und führte einige Jahre die Kasse des Posaunenchors.

Wir vom Posaunenchor Enslingen sagen ihm herzlich DANKE für diese lange Zeit der Treue und Einsatzbereitschaft.