Gemeindeabende zu unserem Thema: „Gottes Liebe auf der Spur“

Gottes Liebe spielt im christlichen Glauben eine wichtige Rolle. Das haben wir auch in unserem Selbstverständnis ausgedrückt. Deshalb haben wir uns vorgenommen, in nächster Zeit besonders darüber nachzudenken, was es mit dieser Liebe auf sich hat und was sie für uns bedeutet.

An vier Abenden wollen wir uns mit diesem Thema unter folgenden Gesichtspunkten beschäftigen:

- „Gut genug für Gottes Liebe?!“ – Warum Gott auch Menschen mit

Macken mag.

- „Wie lieb ist der liebe Gott?“ – Wie passen Gottes Liebe und die

Erfahrung von Leid und Unglück zusammen?

- „Wenn mich alles an mir und den anderen nervt“ – Wie kann ich in der Liebe               besser werden?

- „Mit offenen Türen leben“ – Wie Gottes Liebe geteilt werden kann

Wir treffen uns immer Mittwochs, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus in Untermünkheim.

Es wird  ein kleines Abendessen geben, ein kurzes Referat und auch Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Termine sind Mittwoch 3.2., 17.2., 2.3. und 16.3.2016.

 

Herzliche Einladung dazu!

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bei

Pfarrer Stefan Engelhart Tel: 0791/6805

Beate Müller Tel: 07906/8525

Dorothea Klotz Tel: 0791/973300