Gemeindefest zum Erntedank 2017

 

Am Sonntag, den 1. Oktober 2017 feierten wir ein fröhliches Gemeindefest zum Erntedanktag unter dem Thema „Aus dem Vollen schöpfen“. Die Bühne in der Weinbrennerhalle war prächtig mit vielen Erntegaben geschmückt. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand die Geschichte von Elia und der Witwe von Zarpart. Die Grundschulkinder brachten uns die biblische Erzählung in eindrücklicher Weise nahe. Begleitet von unseren beiden Posaunenchören erklangen Lob - und Danklieder. Im Anschluss an den Gottesdienst konnten wir uns bei einem leckeren Mittagessen stärken. Kinder und Jugendliche waren dann eingeladen zu töpfern oder Perlenketten zu fädeln und konnten sich an diversen Spielstationen erproben. Auch das Fußballspielen auf dem Sportplatz durfte nicht fehlen. Für die Erwachsenen war ein vielfältiges Kuchenbuffet aufgebaut, das sich viele schmecken ließen. Den Abschluss machte ein offenes Singen mit Gerhard Leyrer, Wilfried Kuch und Walter Wannenwetsch. Allen fleißigen Helfern und Helferinnen, die beim Auf – und Abbau geholfen haben und die die Verpflegung übernommen haben, allen Spendern von Erntegaben und allen, die den Gottesdienst mitgestaltet haben, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt.