Die Kirchengemeinderäte Untermünkheim/Übrigshausen und Enslingen leiten gemeinsam mit ihren Pfarrern die Gemeinde. 

Die Mitglieder des Kirchengemeinderats sind darauf bedacht, dass das Selbstverständnis der Gemeinde weitergeführt wird und Gestalt gewinnt.  Kirchengemeinderäte leiten, weil sie dazu von der Gemeinde beauftragt werden. Sie tun ihren Dienst auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus. Jeder dient mit den Gaben, die er von Gott empfangen hat zum Wohl für die Gemeinde.