Monatsspruch März

Gottes Geschenk und unser menschlicher Anteil Predigt zu Richter 10, 6-16 am 7. März 2021

Ich möchte beginnen mit dem Foto eines Schafes. Dieses Schaf ist jahrelang im Südosten Australiens herumgeirrt. In dieser Zeit wuchs seine Wolle so sehr, dass es schließlich nicht mehr richtig stehen konnte. 35 kg verfilzte Wolle waren einfach zu schwer. Anfang Februar wurde es entdeckt und in Obhut genommen. Die Mitarbeiter einer Tierfarm schoren es, inzwischen geht es dem Schaf wieder gut. Es wurde auf den Namen „Baarack“ getauft und kann wieder das tun, was alle Schafe gerne tun: Fressen und herumlaufen (siehe das Bild von Baarack unten). Was war seine Rettung? Dass es jemand gefunden und es von seiner Last befreit hat   Warum ich das erzähle?

 

 

Predigt auf YouTube

Predigt zum nachlesen

zum Predigtarchiv

zur 
Online-Kinderkirche

Predigt zum 2. So. der Passionszeit (28.2.2021) von Pfarrer Stefan Engelhart

Der Predigttext stammt aus dem Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Rom, der letzte Satz (Römer 5, 8) ist der Wochenspruch für die neue Woche. Es ist einer der schönsten Abschnitte in diesem berühmten Paulusbrief. Unzählige Menschen hat dieser Abschnitt inspiriert, so zum Beispiel den Kirchenvater Augustinus und vielleicht tut er es auch bei uns! Paulus schreibt:

 

Predigt auf YouTube

Predigt zum nachlesen

zum Predigtarchiv

zur 
Online-Kinderkirche

Sonntag, 14. März 2021 Gottesdienst

  vor der Grundschule Untermünkheim 10:30 Uhr Konfi-9-Abschlussgottesdienst mit Pfarrer Stähle  

Sonntag, 21. März 2021 Gottesdienst

  vor der Grundschule Untermünkheim 10:30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Engelhart  

Sonntag, 21. März 2021 Gottesdienst Palmsonntag

  vor der Grundschule Untermünkheim 10:30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Engelhart  

Wir halten verpflichtend folgende Hygienevorschriften ein:

 

Im Freien:

- Mindestabstand zwischen den Gottesdienstbesuchern 2 Meter vor, nach und während des Gottesdienstes.
  Nur Personen aus einen Hausstand dürfen den Mindestabstand unterschreiten.
- Das Tragen von medizinischen Masken vor, nach und während des Gottesdienstes ist vorgeschrieben.
- Am Zugang sind Kontaktdaten zu hinterlassen. Wenn möglich dafür einen Kugelschreiber mitbringen.
- Desinfektionsmittel sind am Zugang vorhanden. 

Die neue Predigt finden Sie jede Woche als Video auf der Homepage.
Gerne bringen wir die Predigt zu Ihnen auch gedruckt nach Hause. Geben Sie uns einfach kurz Bescheid (Tel. 0791.6805). 

Mit seelsorglichen Anliegen oder zum Gespräch und Gebet können Sie sich gerne jederzeit an das Pfarramt wenden (Tel.: 0791.6805).

 

 

Veranstaltungen